Autor Thema: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen  (Gelesen 6564 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chevato

  • Board-Crew
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 1.397
  • Karma: +107/-65535
  • InGame Nick: Chevato
  • SC:14 BL: Bayern
  • SC:15 BL: Bayern
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #30 am: Dezember 31, 2015, 13:00:01 Nachmittag »
......
Mach unbedingt eine Tour auf den Pica de Teide (Spaniens höchsten Berg - irgendwas um die 4000 Meter - aber ECHTE, da die Insel auf Meereshöhe liegt). Und den letzten "Maulwurfhügel" (ab Lift-Bergstation) muß zu Fuß genommen werden. Ich hab die Tour vor 43 Jahren gemacht und denke heute noch daran zurück  :)

Also dann wünsche ich dir schon mal ne wunderschöne und unvergeßliche Tour  ;D

Schönen Urlaub auf Teneriffa Chris  ;)

Ich war vor 4 Jahren dort, auf den Teide ganz nach oben kann man allerdings glaub ich mittlerweile nur noch mit dem Lift, wurde vor einiger Zeit mal geändert, braucht man auch Extra-Ticket.

Offline Chevato

  • Board-Crew
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 1.397
  • Karma: +107/-65535
  • InGame Nick: Chevato
  • SC:14 BL: Bayern
  • SC:15 BL: Bayern
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #31 am: Januar 05, 2016, 22:24:27 Nachmittag »
So, mal wieder relativ schnell eine anständige Zeit im Training runter gebracht  ;)

Hab mir mal eure heutigen Trainingsfahrten angeschaut.
Hier noch ein paar Tipps....

Enertschie:
du verlierst relativ viel Zeit in den Hermelin-Kurven zwischen 2. und 3.ZZ
Sprungtaste am besten mit dem Aufstehen drücken und nicht erst danach, da sticht man ansonsten den Schwung nochmal ab, was einiges an Speed kostet. Die rechts gleich nach der 2.ZZ war gut, die links schlecht weil Sprungtaste wohl zu spät gedrückt. Dadurch beim nächsten Doppeltor rechts zu wenig Speed. Bandenabkürzung (Cut) gut angefahren aber denn näher zum nächsten Rechtstor hin. Auch die nächsten links bei der 3.ZZ mit Sprungtaste aufstehen und die Sprungtaste noch gedrückt halten. Bis zur letzten ZZ bist du gut gefahren, die links nach der letzten ZZ unbedingt versuchen in der Hocke zu fahren, aufstehen kostet wieder zu viel Speed. Ich weiß das da eine Welle ist, kann man aber schaffen.

Filmfreund:
auch bei dir liegt einiges an Zeit in den Hermelinkurven. Doppeltor rechts so hoch wie möglich fahren. wenn du den Cut nicht fährst, dann solltest du auf jeden fall versuchen die rechts vor der 3.ZZ ohne Sprungtaste zu fahren. mit der Geschwindigkeit mit der du da durch bist, kannst auch den Cut versuchen  ;)
Anfahrt San Pedro Sprung war auch nicht gut, die langegezogene rechts vor dem Sprung ohne Sprungtaste, da musst du nur mit aufstehen in einem durch, verlierst da gut und gerne 3kmh. Man braucht auch nach der links vor dem Sprung nicht so nah an das linke Tor fahren, lieber den Ski laufen lassen und Speed für den unteren Teil mitnehmen. Unten lässt du auch noch einiges liegen. Rechts vor der letzten ZZ etwas enger und schneller wieder in die Hocke, und wie bei Enertschie die links nach der letzten ZZ in der Hocke.

Doolittle:
auch du in den Hermelinkurven viel enger an die Tore ran. die rechts nach der 4.ZZ auch näher an das Tor, verlierst da 2-3kmh, die dir bis ins Ziel fehlen. und natürlich auch die links nach der letzten ZZ in der Hocke.
die Welle vor der letzten links drücken

Grundsätzliches zum Cut:
um da gut durchzukommen braucht es leider viel Risiko. Früh die Sprungtaste drücken und ruhig bis zum nächsten Tor gedrückt halten. Nah an die beiden Banden ran und dann auf relativ direktem Weg zum nächsten Rechtstor.
Mir ist klar, viele Fahrten enden dann hier, aber wenn man mal gut durchkommt, holt man auch ein paar Zehntel raus  ;)

Offline Chevato

  • Board-Crew
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 1.397
  • Karma: +107/-65535
  • InGame Nick: Chevato
  • SC:14 BL: Bayern
  • SC:15 BL: Bayern
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #32 am: Januar 05, 2016, 23:25:02 Nachmittag »
Jetzt noch HansiB:
Hab mir deine Quali-Fahrt angesehen. Erste ZZ komplett auf Null drücken, direkt bei der Linie der ZZ drücken. Auch die Welle nach der nächsten rechts kann man kürzer springen. Ansonsten vor allem näher an die Tore ran, Doppelrechts nach der 2.ZZ und dann auch ab der 4.ZZ. Wenn man da zu weit von den Toren weg ist, muss man immer viel dagegen lenken, was einem immer den Speed wegnimmt.

Ski fahr ich selber 23-37-40, aber auch der 24-38-38 ist zu empfehlen, gerade wenn man noch zu weit von den Toren und der Linie weg ist. Also morgen nochmal Training und dann gehts auf....

Wenn ich mir noch von jemanden eine Fahrt ansehen soll, einfach Bescheid geben. Morgen abend hab ich noch ein bisserl Zeit übrig  ;)

Offline Doolittle1963

  • Carving Ski-Fahrer
  • ****
  • Beiträge: 272
  • Karma: +27/-0
  • InGame Nick: Doolittle1963
  • SC:14 BL: Baden-Württemberg
  • SC:15 BL: Baden-Württemberg
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #33 am: Januar 06, 2016, 11:39:23 Vormittag »
Danke Chevato.....

werds mal in meinen Trainingsfahrten versuchen umzusetzen.



Offline Enertschie

  • Freestyler
  • *****
  • Beiträge: 359
  • Karma: +43/-0
  • InGame Nick: Enertschie
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #34 am: Januar 06, 2016, 16:25:15 Nachmittag »

Hab mir mal eure heutigen Trainingsfahrten angeschaut.
Hier noch ein paar Tipps....



WOW – das finde ich klasse!!!
Herzlichen Dank für deine individuellen Tipps.


Edit: PB, minus 1/4 Sekunde, nicht schlecht für meine Verhältnisse.
Mal sehen, ob mir das morgen auch nochmal gelingt  8)

« Letzte Änderung: Januar 06, 2016, 18:13:11 Nachmittag von Enertschie »

Offline Dakesi

  • Skilangläufer
  • **
  • Beiträge: 89
  • Karma: +22/-0
  • InGame Nick: Dakesi
  • SC:14 BL: Baden-Württemberg
  • SC:15 BL: Baden-Württemberg
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #35 am: Januar 06, 2016, 19:25:51 Nachmittag »
Ich habe heute auch nochmal gezielt nur Bormio geübt und mein Ergebnis lässt sich sogar sehen ;)
Ich konnte grad im Gruppenrennen schonmal nen neuen PB anbieten.
Mein Ziel für Morgen wäre dann natürlich bestenfalls eine 01er Zeit fahren zu können. Mal schauen obs klappt ;)

Morgen fürs BL-Rennen wird es echt spannend.
4 Teams sind klar besser als wir, aber der Rest ähnlich stark wie wir.
Meiner Meinung nach ist alles zwischen Rang 5 und 9 drin.
Am liebsten wäre mir natürlich ein möglichst vorderer Rang.

Gruß Dakesi

Offline Der_Filmfreund

  • Moderator
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 907
  • Karma: +70/-65535
  • InGame Nick: DerFilmfreund
  • SC:14 BL: Nordrhein-Westfalen
  • SC:15 BL: Nordrhein-Westfalen
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #36 am: Januar 06, 2016, 20:22:10 Nachmittag »
Ich wollte mich auch mal gaaaanz herzlich bei Chevato bedanken.

Habe zwar noch nicht alles 100%ig verstanden, aber es war immerhin nach ca. 30 Minuten eine Verbesserung von 6,6/100 drin, nachdem 5 Tage lang nicht mal die Nähe meiner alten Bestmarke in Sicht war. Das hat unbedingt mit den Hermelin-Kurven und S nach der 3. ZZ zu tun, die ich fast immer falsch anfahre. Die lange Links nach der letzten ZZ schaff ich nicht in der Hocke - gefühlt kostet das keine Zeit, aber die guten lösen sich ein Stück ab - also kostet es doch Zeit !!

Komme leider am Torbogen nur mit 101 km/h an (wenn es mal gut läuft) - unter 98 brech ich sofort ab.

Also nochmal vielen Dank an Chevato - ich würde sowas für die Teammitglieder im Sinne einer besseren Teamzeit auch tun, aber mir fehlt leider der Sachverstand dazu - bin halt nur in der Lage, im breiten Mittelfeld mitzufahren, mehr jedoch nicht.

@ Dakesi:
Ich denke, dass du mit deiner Hoffnung auf einen Platz 5 haben wir dieses Mal keine Chance.
Gründe?
Kurvenweich ist in Brasilien
ChrisDanger ist in Teneriffa
Matze2015 habe ich seit über einer Woche nicht mehr gesehen, ebenso wie viele andere auch.
Die Fleißigen, die oft zu sehen sind, waren Dakesi, Enertschie, Doolittle, HansiB, BeFli(+1) und ich. Nehmen wir noch Chevato dazu, dann sind wir 7 zuverlässige Fahrer, wobei BeFli uns einen 11. Wertungsplatz abringt.
Fast vergessen: BlackFoRest habe ich irgendwann an einem der Feiertage auch mal gesehen.

Selbst, wenn morgen fast alle mitfahren, können wir nach längerer Trainingsabstinenz keine PBs erwarten.

Unser Gastfahrer, BeFli soll alles aus sich rausholen. Es liegt eben an uns, 10 Fahrer aufzubieten, die schneller sind als er. Es ist möglich, aber eben nur, wenn morgen jeder weiß, wo die Glocken hängen. Für diesen Fall hoffe ich auf Platz 7. Die 6 kann ich mir nicht vorstellen und wenn es dumm läuft, werden wir sogar Letzter. Die vermeintlich "schlechtesten" sind nämlich sehr fleißig und sie treten fast täglich ziemlich geschlossen an. Ich sehe da stänidig 6 oder mehr Fahrer, wobei sie nur 8 Zeiten bringen müssen.

Das Saarland ist relativ fest auf Rang 5 fixiert - die könnten wir nur schlagen, wenn wir mit Bestbesetzung am Start wären.

Ich hoffe, niemanden demotiviert zu haben. Bin überzeugt, dass jeder sein Bestes gibt und am Ende werden wir die Punkte nehmen, die unserer Platzierung entsprechen. In Wengen ist dann Kurvenweich wieder da und für Kitzbühel sehe ich die Chance, in Bestbesetzung antreten zu können.

Aber wir werden uns so teuer wie möglich verkaufen. Zum Saisonabschluß sollte schon ein Gesamtrang 7 drin sein. Das wird nicht einfach, ist aber möglich. Bis dahin heißt es, fleißig Punkte sammeln - alles mitnehmen, was geht und am Ende, wenn es nicht klappt, die Flügel nicht hängen zu lassen. Wir sind im Aufbau und das Nahziel wäre, ein Dutzend verlässliche Spieler am Start zu haben.

GUTE (Einzel-)Zeiten sind besser als SCHLECHTE (Einzel-)Zeiten, aber ich habe lieber SCHLECHTE (Einzel-)Zeiten als KEINE.

Ich zähle auf Euch  ;)

Offline Enertschie

  • Freestyler
  • *****
  • Beiträge: 359
  • Karma: +43/-0
  • InGame Nick: Enertschie
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #37 am: Januar 06, 2016, 23:08:07 Nachmittag »
Ich wollte mich auch mal gaaaanz herzlich bei Chevato bedanken.

Habe zwar noch nicht alles 100%ig verstanden, ...


WOW Filmfreund, du hast dich heute gewaltig verbessert!
Auch Matze und Dakesi mit PB, andere knapp dran ... SUPER!!
 ;)
« Letzte Änderung: Januar 07, 2016, 08:10:21 Vormittag von Enertschie »

Offline Enertschie

  • Freestyler
  • *****
  • Beiträge: 359
  • Karma: +43/-0
  • InGame Nick: Enertschie
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #38 am: Januar 07, 2016, 17:18:12 Nachmittag »
Auf los gehts los ;)

Offline Der_Filmfreund

  • Moderator
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 907
  • Karma: +70/-65535
  • InGame Nick: DerFilmfreund
  • SC:14 BL: Nordrhein-Westfalen
  • SC:15 BL: Nordrhein-Westfalen
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #39 am: Januar 07, 2016, 18:53:25 Nachmittag »
L O S !!!    go go go go go go

Offline Der_Filmfreund

  • Moderator
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 907
  • Karma: +70/-65535
  • InGame Nick: DerFilmfreund
  • SC:14 BL: Nordrhein-Westfalen
  • SC:15 BL: Nordrhein-Westfalen
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #40 am: Januar 07, 2016, 19:12:43 Nachmittag »
Zwishenstand 19:03 Uhr ;)

Baden-Württemberg (BWÜ) auf Bormio
07.01.2016 17:30 Uhr - 23:30 Uhr

Pos.  Fahrer          Potential     Zeit        Diff
-------------------------------------------------------
1.    Dakesi          2:02,005    2:02,005       PB!
2.    DerFilmfreund   2:03,173    2:03,173       PB!
3.    Enertschie      2:02,879    2:03,174    +0:00,295
4.    matze2015       2:03,680    2:03,680       PB!
5.    Doolittle1963   2:03,681    2:05,111    +0:01,430
6.    ernstreuter     2:04,635    2:05,185    +0:00,550
7.    Monsena         2:13,564    2:14,575    +0:01,011
« Letzte Änderung: Januar 07, 2016, 19:17:25 Nachmittag von Der_Filmfreund »

Offline Enertschie

  • Freestyler
  • *****
  • Beiträge: 359
  • Karma: +43/-0
  • InGame Nick: Enertschie
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #41 am: Januar 07, 2016, 20:40:41 Nachmittag »



Hab' gerade eine Blockade. Bormio.
Bormio – klingt doch eigentlich wie so ein Fluchwort.
Gut kann ich mir vorstellen, dass die Italiener sagen: Bormio, wenn etwas einfach nicht gelingen will.
Bormio, Bormio ... BORMIOOOO!!!
 8)

Offline Der_Filmfreund

  • Moderator
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 907
  • Karma: +70/-65535
  • InGame Nick: DerFilmfreund
  • SC:14 BL: Nordrhein-Westfalen
  • SC:15 BL: Nordrhein-Westfalen
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #42 am: Januar 07, 2016, 20:45:09 Nachmittag »
Bei mir geht im Moment auch nichts mehr ...

... aber ich werde bis zum bitteren Ende versuchen, die 2 zu bekommen ...

... und ich werde bis zum Schluß hoffen, dass wir heute nicht Letzter werden ... ;)

Offline Doolittle1963

  • Carving Ski-Fahrer
  • ****
  • Beiträge: 272
  • Karma: +27/-0
  • InGame Nick: Doolittle1963
  • SC:14 BL: Baden-Württemberg
  • SC:15 BL: Baden-Württemberg
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #43 am: Januar 07, 2016, 21:12:12 Nachmittag »
Hallo Leute........soooorry

ich kann wohl heute keine Zeiten mehr liefern. NAch der ersten Fahrt ging mein Piepser. Maschinenbrand bei uns in der Firma.
Habe jetzt noch Brandwache bis Morgen in der Früh.   >:( >:( :'(

Ich drück euch die Daumen, dass noch was geht



geschrieben mit Smartphone



Offline Der_Filmfreund

  • Moderator
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 907
  • Karma: +70/-65535
  • InGame Nick: DerFilmfreund
  • SC:14 BL: Nordrhein-Westfalen
  • SC:15 BL: Nordrhein-Westfalen
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #44 am: Januar 07, 2016, 21:20:09 Nachmittag »
Hallo Leute........soooorry

ich kann wohl heute keine Zeiten mehr liefern. NAch der ersten Fahrt ging mein Piepser. Maschinenbrand bei uns in der Firma.
Habe jetzt noch Brandwache bis Morgen in der Früh.   >:( >:( :'(

Ich drück euch die Daumen, dass noch was geht



geschrieben mit Smartphone
Kein Thema - du hast es ja versucht und warst fast täglich im Training.
Nach den Tipps von Chevato bist du ganz schön rangekommen an mich.
Nur, weil ich ebenfalls Tipps von Chevato erhielt, konnte ich mich wieder etwas lösen ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich hoffe doch sehr, dass außer Chevato noch mindestens 3 kommen werden - habe denjenigen, die in den letzten 2 Wochen kaum hier waren, gestern noch eine PM geschrieben und auf die Dringlichkeit und die Situation hingewiesen.

Auf HansiB setze ich auch noch nen Euro ;)

Immerhin kamen Matze, BlackFoRest und Monse, also 3 von 11 angeschriebenen.
Die Hoffnung stirbt zuletzt ...

SC:16 SKI CHALLENGE Bundesliga Forum

Re: BORMIO (IT) Training, BuLi & Rennen
« Antwort #44 am: Januar 07, 2016, 21:20:09 Nachmittag »