Neuer Bundesliga-TeamSpeak: Adresse 144.76.85.247:9987

Autor Thema: Schladming - Bundesligarennen  (Gelesen 10061 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mastkalb

  • Moderator
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 1.003
  • Karma: +44/-0
  • InGame Nick: mastkalb
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Berlin
  • SC:NC: Team Malawi
Schladming - Bundesligarennen
« am: Februar 05, 2013, 13:41:14 Nachmittag »
Die letzte Strecke der SC:Bundesliga 2013 steht an. Mit satten 5 Punkten Abstand auf NRW und 7 Punkten auf Hessen, können wir die Buckelabfahrt ganz entspannt angehen und uns das Wetter in Schladming, die Sonne, auf den Bauch scheinen lassen, da es nach oben hin auch nicht mehr viel zu holen gibt ;)

Schladming: Planai
Bundesligarennen: Donnerstag, den 14.02.2013 - 19:00 bis 23:00 Uhr
Wetter: Recht sonnig
Empfohlener Ski: 30-38-32
Empfohlene Hilfestellung:
Tutorial der GFRlerWenn dir Tutorial 1. einfach nicht weiterhelfen kann

Training:
05.02.2013, 18:00Uhr-22:00Uhr - Sonne
07.02.2013, 18:00Uhr-22:00Uhr - Sonne
09.02.2013, 18:00Uhr-22:00Uhr - Sonne
11.02.2013, 18:00Uhr-22:00Uhr - Sonne
13.02.2013, 18:00Uhr-22:00Uhr - Sonne

Aufwärmung:
14.02.2013, 17:00Uhr-19:00Uhr - Sonne
« Letzte Änderung: Februar 05, 2013, 22:43:59 Nachmittag von PR|mastkalb »
FCH 3 : 1 mastkalb

Offline Flighthigh

  • Für Berlin immer da
  • Teamchef
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 3.136
  • Karma: +115/-5
  • Flighthigh
  • InGame Nick: DOHflighthigh
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Berlin
  • SC:NC: Team Malawi
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #1 am: Februar 05, 2013, 14:01:02 Nachmittag »
Perfekte Trainingsplan Cheffe

Ich habe da noch ein Tutorial gefunden was jeder unbedingt lesen muss. Damit gehts sicherlich leichter den Berg hinunter

Tutorial Schladming

In diesem Sinne viel Spaß bei nachmachen.

« Letzte Änderung: Februar 05, 2013, 18:11:35 Nachmittag von Flighthigh »
"Ich möchte nicht sterben, im Himmel gibt es keinen Schnee ...

SC10 - Meister - SC14 Vizemeister - SC15 SRC-und BuLi-Vizemeister - SC16 - Meister


Offline mastkalb

  • Moderator
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 1.003
  • Karma: +44/-0
  • InGame Nick: mastkalb
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Berlin
  • SC:NC: Team Malawi
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #2 am: Februar 05, 2013, 15:58:02 Nachmittag »
Danke fürs Tut, habs oben gleich nochmal mit angefügt, damit sollte wirklich jeder seine Fehler in Blitzeseile erkannt haben ;D
« Letzte Änderung: Februar 05, 2013, 15:59:48 Nachmittag von PR|mastkalb »
FCH 3 : 1 mastkalb

Offline WhiteFox

  • Yeti
  • ******
  • Beiträge: 705
  • Karma: +6/-1
  • InGame Nick: WhiteFox
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Berlin
  • SC:NC: Team Malawi
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #3 am: Februar 05, 2013, 17:51:54 Nachmittag »
Unsere Freunde von NRW haben hier ein Tutorial, mit dem man dann nach studieren und üben des hier genannten Tuts noch mal die letzten Hundertstel rausholen kann.    :D
http://forum.ski-challenge.info/index.php/topic,846.0.html?PHPSESSID=8f7c6eb99403059ee5c5f234456174c8

Offline Hasardeur

  • Carving Ski-Fahrer
  • ****
  • Beiträge: 211
  • Karma: +7/-0
  • InGame Nick: Hasardeur
  • SC:14 BL: Berlin
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #4 am: Februar 05, 2013, 20:16:28 Nachmittag »
Also, auf die Gefahr hin für verrückt erklärt zu werden: Nach ein paarmal fahren, finde ich die Strecke gar nicht so schlecht. Ich bin aber sonst auch Garmisch-Fan, also vieleicht ein bisschen merkwürdig in meinem Pistengeschmack?
Das Einzige was mich wirklich nervt, ist der Slalomteil zum Schluss, den hätt's echt nicht gebraucht.

Offline WhiteFox

  • Yeti
  • ******
  • Beiträge: 705
  • Karma: +6/-1
  • InGame Nick: WhiteFox
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Berlin
  • SC:NC: Team Malawi
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #5 am: Februar 05, 2013, 20:43:00 Nachmittag »
Wenn das so weitergeht werd ich die Strecke aufgeben und die Saison vorzeitig beenden.
Bin heute ne Stunde gefahren, davon 1x ins Ziel mit 1:58, den Rest in die Fahnen oder davongesprungen.

Also das macht wirklich keinen Spaß und nur deswegen fahre ich eigentlich SC.
Die Tutorials kann ich mir ewig anschauen und die Fahrt vom Besten auch, ich kriegs trotzdem nicht hin.  :'(

Offline Flighthigh

  • Für Berlin immer da
  • Teamchef
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 3.136
  • Karma: +115/-5
  • Flighthigh
  • InGame Nick: DOHflighthigh
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Berlin
  • SC:NC: Team Malawi
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #6 am: Februar 05, 2013, 21:24:42 Nachmittag »
@ Hasardeur
Geschmack ist Gott sei Dank frei. Ich bin jetzt gut 2500 km auf der Strecke unterwegs. Und habe sie dabei nicht mehr lieben gelernt. Ich bin auf Grund der jahrelangen Erfahrung durchaus in der Lage eine Linie zu erkennen und sie zu fahren. Aber gestern und auch heute habe ich reihenweise an der letzten ZZ 1sec und mehr Rückstand auf meinen eigenen Geist. Bin ich zu blöd? ICh glaube nicht. Die Strecke ist was für Kids. Zu der Fraktion kann ich mich nicht mehr zählen.

@ Füchslein
Aufgegeben wird nur ein Brief. Ich beiß mich hier auch durch. Also nicht aufgeben. ;)
"Ich möchte nicht sterben, im Himmel gibt es keinen Schnee ...

SC10 - Meister - SC14 Vizemeister - SC15 SRC-und BuLi-Vizemeister - SC16 - Meister


Offline Sue Kerski

  • Yeti
  • ******
  • Beiträge: 725
  • Karma: +9/-1
  • Berlin! Berlin! Ich fahre für Berlin!
    • www.zuckerbrot.de
  • InGame Nick: SueKerski
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Berlin
  • SC:NC: ---
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #7 am: Februar 05, 2013, 22:08:14 Nachmittag »
Juhuuh wo warst du denn??? :)

Hinter mir da war noch ein Platz frei heute  8)

Offline Sue Kerski

  • Yeti
  • ******
  • Beiträge: 725
  • Karma: +9/-1
  • Berlin! Berlin! Ich fahre für Berlin!
    • www.zuckerbrot.de
  • InGame Nick: SueKerski
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Berlin
  • SC:NC: ---
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #8 am: Februar 05, 2013, 22:20:05 Nachmittag »
btw:
Dieses Tut ist wirklich gut, finde ich....

http://www.youtube.com/embed/7GVNA9lrd50?feature=player_embedded

Offline mastkalb

  • Moderator
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 1.003
  • Karma: +44/-0
  • InGame Nick: mastkalb
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Berlin
  • SC:NC: Team Malawi
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #9 am: Februar 05, 2013, 22:45:46 Nachmittag »
Jop, danke an dieser Stelle an Keno, habe es hinzugefügt.
FCH 3 : 1 mastkalb

Offline TheBlackRaven

  • Ski Alpin-Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 189
  • Karma: +5/-0
  • TheBlackRaven
  • InGame Nick: TheBlackRaven
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Berlin
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #10 am: Februar 05, 2013, 23:20:58 Nachmittag »
Hallo,

also für alle die nicht so gut zurecht kommen...
Probiert mal mit 30 gleiten 40 o. sogar 41er Kante/Rest zu fahren. Ich persönlich komme damit gut zurecht.
Fakt ist nämlich, das man damit im letzten Teil auch bei nicht so genauer Fahrt einiges rausholen kann.

Ich komme mit 30/38 nicht zurecht und rutsche da relativ viel. Was daran liegt, das man natürlich nie ganz die
optimale Linie trifft. Übrigens hab ich mir in den letzten Jahren immer auf der Rudi Seite die Skieinstellungen der besten angesehen und in den meisten Fällen eins mehr bei drehen und Kanten gegeben.

Ist aber nur ein Vorschlag.

Gruß Herr Rabe
« Letzte Änderung: Februar 05, 2013, 23:27:00 Nachmittag von TheBlackRaven »

Offline Hasardeur

  • Carving Ski-Fahrer
  • ****
  • Beiträge: 211
  • Karma: +7/-0
  • InGame Nick: Hasardeur
  • SC:14 BL: Berlin
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #11 am: Februar 05, 2013, 23:38:17 Nachmittag »
Das mache ich auch immer so, mehr Kanteneinstellung macht mir meistens mehr Spaß, Drehen übernehme ich meistens die Einstellungen. Finde, das fährt sich für mich irgendwie besser. Im Moment bin ich mit 41 oder 42 Kanten unterwegs, aktuelle Bestzeit mit grünem Ski.

Offline Flighthigh

  • Für Berlin immer da
  • Teamchef
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 3.136
  • Karma: +115/-5
  • Flighthigh
  • InGame Nick: DOHflighthigh
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Berlin
  • SC:NC: Team Malawi
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #12 am: Februar 06, 2013, 06:31:59 Vormittag »
Das mit den Kanten ist mir auch schon aufgefallen. Leider läßt sich da im oberen Teil so hinter der 1. ZZ die nächsten drei Kurven nicht besonders gut fahren. Und das letzte Stück hinter der letzten ZZ ist auch recht schwierig.

Bin gestern auch alle Ski durch gegangen. Von 29-37 bis 30-40 war alles bei. Mit allen bin ich so im Bereich um 1:56.000 gelandet. Fazit es liegt mehr am Fahrer als am Ski. Da kannste auch zwei Stullenbretter nehmen. Wenn die Linie stimmt dann wird die Zeit auch gut. Macht es nur schwierig sich auf einen Ski zu einigen und damit weiter zu trainieren.

Aber ist ja noch Zeit bis zum Rennen. Deshalb wird weiter am Ski gedreht und gekantet.
"Ich möchte nicht sterben, im Himmel gibt es keinen Schnee ...

SC10 - Meister - SC14 Vizemeister - SC15 SRC-und BuLi-Vizemeister - SC16 - Meister


Offline juhuuh

  • Carving Ski-Fahrer
  • ****
  • Beiträge: 278
  • Karma: +4/-0
  • InGame Nick: juhuuh
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Berlin
  • SC:NC: Team Greece
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #13 am: Februar 06, 2013, 08:12:58 Vormittag »
Juhuuh wo warst du denn??? :)

Hinter mir da war noch ein Platz frei heute  8)

ich hab mal nen trainingsfreien Tag eingelegt - uebrigens das erste Mal freiwillig - liegt wohl an der Strecke... je mehr ich fahre, desto schlimmer werden die Zeiten...

ich komme auch besser zurecht, wenn ich mehr Kanten habe - ich mehme meistens 1 Drehen weg und packe es auf die Kanten - ich kann einfach nicht fahren, wenn ich so rumschlingere - aber jetzt werd ich mal noch mehr Kanten druffpacken, wie Fox empfiehlt, vielleicht geht ja was...

juhuuh
Team Greece SC:16

Zitat von: Flighthigh
...Anzug und die Farbe ist mir sowas von egal. Nur nackig würde ich die Piste nicht runterfahren. Aber nur wegen der Verletzungsgefahr und nicht wegen dem Aussehen...


Offline TheBlackRaven

  • Ski Alpin-Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 189
  • Karma: +5/-0
  • TheBlackRaven
  • InGame Nick: TheBlackRaven
  • SC:14 BL: Berlin
  • SC:15 BL: Berlin
  • SC:16 BL: Berlin
Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #14 am: Februar 06, 2013, 10:04:12 Vormittag »
Also ich drücke nach der 1. ZZ jede der 3 Kurven.
das macht der 1. nicht.
Der Vorteil ist, das man die Linkskurve nach der 1.ZZ auch etwas weiter oben anfahren kann und nicht springt.
Dann ist die darauf folgende rechte und linke Kurve einfacher zu fahren und trotzdem schnell.
(Hinweis: bei der letzten Linkskurve vor dem Sprung - gefühlt zu zeitig drücken.)

Auf der darauffolgenden Kante, kann man sich auch ein wenig nach außen treiben lassen.
Dadurch fährt man zwar einen etwas weiteren Bogen, ist aber sehr schnell. Siehe meine Fahrt.
Auf jeden Fall so wenig wie möglich beim Absprung lenken...gilt natürlich für alle Sprünge.

Gruß Herr Rabe

SC:16 SKI CHALLENGE Bundesliga Forum

Re: Schladming - Bundesligarennen
« Antwort #14 am: Februar 06, 2013, 10:04:12 Vormittag »