Neuer Bundesliga-TeamSpeak: Adresse 144.76.85.247:9987

Autor Thema: 01 ALLES RUND UM GRÖDEN  (Gelesen 1037 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mozart

  • Gast
01 ALLES RUND UM GRÖDEN
« am: Dezember 05, 2012, 19:17:13 Nachmittag »
Hallo Salzburger RacerInnen !!!!!!!!!!!!!!

Taste mich langsam am meine sich abzeichnende Endzeit heran  :-\  :-\

Ich habe zwar meine PB vom letzten Jahr um fast 3 Sek. verbessert und fahre meine 2:09,x nun schon dauerhaft.

Mein Problem ist nur:
 :o  entweder gelingt mir der 2. Mauersprung nicht richtig oder
 :P   ich verpasse die Einfahrt in die Ciaslat-Wiese (oben links und Rechtssprung über den Huckel und dann links) oder
 :o   ich verpasse den unteren Abschnitt der Ciaslat (rechts eng am Tor und dann schräg mit Schwung nach links raus 5. ZZ).

Eine Problemstelle erwische ich meistens optimal, eine mit "na geht so" und eine verhaue ich.
Habe meine Zeit gefahren mit 1X gut und 2x "geht so" gefahren - Also wären 2:08,tief drinnen.

Was macht Ihr bei den Kamelbuckeln (Sprungtaste drücken? und Wo? und Warum????)
Ich lasse mich derzeit einfach über die Huckeln treiben - ist nach za(ä)hllosen Versuchen bei mir das schnellste)

Meine Ski-Einstellungen: Test's zwischen 25-40-Rest bis 26-37-Rest (derzeit mein Favorit)

@SuperMario: THX für das tolle Avatar  :D :D

See 'yer
MozArt


« Letzte Änderung: Dezember 06, 2012, 12:05:28 Nachmittag von MozArt »

geri1205

  • Gast
Re: ALLES RUND UM GRÖDEN
« Antwort #1 am: Dezember 05, 2012, 19:24:48 Nachmittag »
Das wichtigste ist, den Besten des öfteren anschauen - eventuell langsam fahren lassen. Dabei achten, wie Er aufsteht - langsam ist ohne Sprungtaste, schnell ist mit Sprungtaste.
Skieinstellungen wechseln auch zw. 23 - 39 - Rest und 24 - 38 - Rest, noch keinen Plan.
Hoffe es hilft Dir weiter ;)
lg geri1205

SC:16 SKI CHALLENGE Bundesliga Forum

Re: ALLES RUND UM GRÖDEN
« Antwort #1 am: Dezember 05, 2012, 19:24:48 Nachmittag »