Live-Rankings, Tabellen, Trainingsdaten findest du hier: www.skichallenge-liveticker.de

Umfrage

Welche Teams und welche Teamstärken für den SRC?

50% der geforderten Teamstärke bei Belassung der Teams, wie sie sind
57 (60%)
5 Zeiten für alle Mannschaften und Kanton-Teams für die Schweiz integrieren
38 (40%)

Stimmen insgesamt: 86

Umfrage geschlossen: Januar 06, 2014, 12:31:07 Nachmittag

Autor Thema: Welchen Modus für SRC  (Gelesen 5962 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Feuerstein

  • SKI-Fahren macht Spass
  • Yeti
  • ******
  • Beiträge: 556
  • Karma: +14/-4
  • InGame Nick: Cargismo
  • SC:14 BL: Saarland
  • SC:15 BL: Saarland
  • SC:16 BL: Saarland
  • SC:NC: Team Belgien
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #15 am: Januar 02, 2014, 19:13:27 Nachmittag »
Ein frohes neues Jahr noch aus dem Saarland,

Als TeamCäptn aus dem kleinen Bundesland muss ich mich nun auch einmal zu Wort melden.
Ich muss Haenkst ganz klar Recht geben. Wir (Team Saarland) haben als Miniteam nur den Hauch einer Chance eine Runde weiterzukommen mit der 50%-Regel. Ansonsten sind wir nur ein Lückenfüller in einem attraktiven Wettbewerb. Dafür sind wir uns eigentl. zu Schade. Wir fahren im Übrigen nur mit "SAARLÄNDERN".
Mehr möchte ich zu dem Thema nicht sagen.
Schöne Grüße aus dem Saarland,
Feuerstein
8) 8) 8)


Offline Haenkst77

  • Yeti
  • ******
  • Beiträge: 594
  • Karma: +27/-3
  • InGame Nick: MV_Haenkst77
  • SC:14 BL: Mecklenburg-Vorpommern
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #16 am: Januar 03, 2014, 01:23:15 Vormittag »
Jester, ich habe meine Empfehlung (50% Regel) ausschließlich für die Regelung des SRCs gegeben. Ja, Bayern ist auch dann noch stäker und sicher auch einige österreichischen Teams, da sie allgemein sehr stark und meist eine überschaubare Teamstärke haben wie daKarli schon schrieb. Und wie Feuerstein schon gesagt hat, ist es trotzdem in der Masse spannender, weil alle Teams etwas näher beieinander liegen. ;)  Deswegen meine Bitte zum Voting für die 50% Regel. Bei Variante B steht das Siegerteam im Voraus fest - und das ist meiner Meinung nicht der Sinn des Wettbewerbs. 

Zum allgemeinen Thema - Schweizer Fahrer in der BuLi:
Meine Meinung zur Schweizer-Fahrer-Regelung bei einigen Teams hast du vielleicht gelesen. Und es ist richtig, für jede Ergänzung des Teams um einen Fahrers aus der Schweiz, die allgemeine Anzahl der gewerteten Fahrer um diesen zu erweitern. Warum? Um genau diesem krampfhaften Recruiting etwas entgegenzuwirken und die Spannung wenigstens etwas zu halten. Am Beispiel von Bayern (war schon vor der Ergänzung von Fahrern aus der Schweiz stark) siehst du, das eine solche Dominanz für jedes Team - einschließlich Bayern - weniger Spaß macht. Für die Bayern steht meistens der Sieg fest. Würde mir persönlich nicht viel Fun bereiten, weil ein siegreicher, harter Kampf ein viiiieel größeres Lächeln ins Gesicht treibt und die Anderen, die versuchen dagegen zu kämpfen, insgeheim immer um Platz 2 fighten. Macht das Spaß? Nein. Das ist meine persönliche Meinung. Wie sorgt man wieder für mehr Spannung? Die Anzahl der Wertungsfahrer erhöhen. ;)

Grüße,
Haenkst

DIE MACHT KOMMT AUS DEM NORDEN - MV

SC10 | WC: 565 | GER: 33 ||| SC11 | WC: 101 | GER: 13
SC12 | WC: 057 | GER: 09 ||| SC13 | WC: 037 | GER: 05
Bestes Rennergebnis: SC13 | WM Schladming: 11

operator1

  • Gast
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #17 am: Januar 03, 2014, 11:49:47 Vormittag »
50 % Regel: Team NRW also mind. 8 Fahrer.
Zurzeit haben sich schon 6 Fahrer gemeldet, und die auch noch nicht mal an allen Terminen.
Na, das kann ja toll werden. Zumal wir dann gegen die kleineren Teams (Anzahl Fahrer) keine Chance haben!!

operator1

Offline Haenkst77

  • Yeti
  • ******
  • Beiträge: 594
  • Karma: +27/-3
  • InGame Nick: MV_Haenkst77
  • SC:14 BL: Mecklenburg-Vorpommern
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #18 am: Januar 03, 2014, 12:14:28 Nachmittag »
Operator, jedes Team müsste - gemessen an seiner gesamten Teamstärke der Wertungsfahrer - den gleichen Anteil an Fahrern auf die Piste bringen. Bei euch sind es bei ca. 33-34 Mann aktuell genau 8 Fahrer. Dieses Regelung hätte bei der 50% Regel jedes Team. Bei unserem Team weiß ich auch nicht, ob die benötigten Fahrer (inklusive der besseren) immer Zeit haben!? Heißt, es ist eine organisatorische Frage - wie immer! Bis jetzt habt ihr noch immer mehr als genug Fahrer beim BuLi-Rennen auf die Piste bekommen. Und nur nebenbei: aktuell sind wir auf Augenhöhe - auch in diesem Modus ;) ...würden wir nun die 5-Fahrer-Wertung nehmen, ginge das Rennen deutlich für euch aus.

DIE MACHT KOMMT AUS DEM NORDEN - MV

SC10 | WC: 565 | GER: 33 ||| SC11 | WC: 101 | GER: 13
SC12 | WC: 057 | GER: 09 ||| SC13 | WC: 037 | GER: 05
Bestes Rennergebnis: SC13 | WM Schladming: 11

operator1

  • Gast
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #19 am: Januar 03, 2014, 13:12:31 Nachmittag »
1+2+3+4 = 10/ 4 = 2,5
1+2+3+4+4+4+4+4 =26 / 8 = 3,25
Nur so als Denkanstoss.

operator1

Sandreas

  • Gast
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #20 am: Januar 03, 2014, 13:44:48 Nachmittag »
dann rechne einfach 2+3+4+4 = 13 / 4 ... dann kommst auch auf deine 3,25 ... ;) ;) ;) ;)

es ist sowieso egal wie man es macht, es wird immer irgendwer eine benachteiligung finden, wobei ich habs grad ausgerechnet zwischen NRW und MV bleibt in beiden Fällen NRW vorne

mit der 50% regelung (4MV vs. 8NRW) um 0,6 sekunden (mit sevi und alpha)
und
mit der 5 fahrer regelung um 0,5 sekunden (ohne alpha und sevi)

somit keine benachteiligung in beiden fällen!!
« Letzte Änderung: Januar 03, 2014, 13:48:22 Nachmittag von Sandreas »

operator1

  • Gast
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #21 am: Januar 03, 2014, 14:56:13 Nachmittag »
Ich persönlich finde die 5 Zeitenregelung schöner.
NRW würde dabei auf seine Spitzenfahrer verzichten.(und nicht nur NRW)
Macht die Ergebnisse aber vergleichbarer !!
Ob und wie wir vor MV landen entscheidet sich eh auf der Piste.
Also wie immer 5 Zeiten und die Schweizer separat.
Mal sehen wer sich durchsetzt.

operator1

Offline Haenkst77

  • Yeti
  • ******
  • Beiträge: 594
  • Karma: +27/-3
  • InGame Nick: MV_Haenkst77
  • SC:14 BL: Mecklenburg-Vorpommern
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #22 am: Januar 03, 2014, 15:16:10 Nachmittag »
1+2+3+4 = 10/ 4 = 2,5 1+2+3+4+4+4+4+4 =26 / 8 = 3,25 Nur so als Denkanstoss. operator1
Operator, was willst du mir damit sagen? ::) Braucht in deiner Rechnung der 4. Mann in eurem Team die 4-fache Zeit für die Strecke oder verstehe ich das falsch??? ::)  Siehe Sandreas, das sollte stimmen. Wie du siehst, gibt es keinen offensichtlichen Vorteil. ABER: Es wird schwieriger, dass 8 Mann an die aktuelle Zeit in 30 Minuten rankommen. Das stellt den ganzen Vorteil da. Viel mehr ist es nicht.

Oder wolltest du damit sagen, dass unsere ersten 4 Fahrer genauso schnell wie eure ersten 4 sind!? Das finde ich unrealistisch wie die aktuellen Zeiten deutlich zeigen. ;)
« Letzte Änderung: Januar 03, 2014, 15:22:31 Nachmittag von Haenkst77 »

DIE MACHT KOMMT AUS DEM NORDEN - MV

SC10 | WC: 565 | GER: 33 ||| SC11 | WC: 101 | GER: 13
SC12 | WC: 057 | GER: 09 ||| SC13 | WC: 037 | GER: 05
Bestes Rennergebnis: SC13 | WM Schladming: 11

operator1

  • Gast
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #23 am: Januar 03, 2014, 15:53:25 Nachmittag »
Ich wollte damit nur verdeutlichen, daß wenn die ersten 4 ,beider Länder, die gleiche Zeit fahren und unsere zusätzlichen 4 Fahrer ebenfalls die gleiche Zeit, wie der 4. fahren,es einen deutlichen Vorteil für das "kleinere"Team gibt.
Mehr nicht.
Ich beziehe mich nicht auf aktuelle Zeiten oder sonstiges.Einfach nur gerechnet.

operator1

Das ganze geht auch nicht gegen MV !!
Ich freue mich auf diese Duelle immer !!
Nur damit das nicht falsch aufgefaßt wird!!

Offline Haenkst77

  • Yeti
  • ******
  • Beiträge: 594
  • Karma: +27/-3
  • InGame Nick: MV_Haenkst77
  • SC:14 BL: Mecklenburg-Vorpommern
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #24 am: Januar 03, 2014, 16:12:26 Nachmittag »
So hab ichs auch nicht verstanden operator. alles gut. :) ich wollte es nur an unseren bundesländern darstellen und konstruktiv diskutieren. ich finde halt die 50% regelung besser. im anderen modus (5 fahrer) steht ein schweizer bzw ein österreicher (niederösterreich oder wien) sieger bereits im voraus fest. im anderen modus könnte es einen überraschungsgewinner geben, was allerdings auch sehr schwer wird.

DIE MACHT KOMMT AUS DEM NORDEN - MV

SC10 | WC: 565 | GER: 33 ||| SC11 | WC: 101 | GER: 13
SC12 | WC: 057 | GER: 09 ||| SC13 | WC: 037 | GER: 05
Bestes Rennergebnis: SC13 | WM Schladming: 11

Offline Schlumpy_70

  • Freestyler
  • *****
  • Beiträge: 491
  • Karma: +30/-15
  • InGame Nick: Schlumpy_70
  • SC:14 BL: Bayern
  • SC:15 BL: Bayern
  • SC:16 BL: Rheinland-Pfalz
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #25 am: Januar 03, 2014, 18:04:38 Nachmittag »
..............  Wie sorgt man wieder für mehr Spannung? Die Anzahl der Wertungsfahrer erhöhen.  

 ^^ seh ich absolut genauso ;)
Babylon A Use Dem Brain !


operator1

  • Gast
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #26 am: Januar 03, 2014, 19:51:00 Nachmittag »
So hab ichs auch nicht verstanden operator. alles gut. :) ich wollte es nur an unseren bundesländern darstellen und konstruktiv diskutieren.

Ich wollte ja auch nur vorbeugen, bevor es falsch verstanden wird.
So wie die Abstimmung läuft, kommt eh die 50 % Regelung raus.
Ich wünsche allen viel Spaß beim SRC 2014.

Grüße aus dem verregneten NRW,

operator1

Offline fluecki

  • Spaziergänger
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
  • InGame Nick: tchIFluecki1
  • SC:14 BL: Hessen
  • SC:15 BL: Hessen
  • SC:NC: Team Schweiz
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #27 am: Januar 03, 2014, 23:42:44 Nachmittag »
würde gerne mitmachen aber leider finde ich die seite net. kan mir einer link geben?

Offline Chevato

  • Board-Crew
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 1.397
  • Karma: +107/-65535
  • InGame Nick: Chevato
  • SC:14 BL: Bayern
  • SC:15 BL: Bayern
  • SC:16 BL: Baden-Württemberg
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #28 am: Januar 04, 2014, 00:18:20 Vormittag »
Hallo flücki, gibt keine Extra-Seite. Bist hier schon richtig ;) 
Der Short-Race-Cup ist sozusagen der Pokal-Wettbewerb zur Bundesliga.
Zugelassen sind grundsätzlich alle Teams aus der deutschen und österreichischen Bundesliga.
Dieses Jahr gibt es für den Austragungmodus aufgrund von mehreren schweizer Fahrern eine Umfrage, ob 2 Schweiz-Teams mit integriert werden und dann alle Teams mit 5 Fahrern gewertet werden oder ob 50% der Bundesliga-Regel in Kraft treten soll.
Genauere Infos findest du hier im ersten Beitrag von itchy!

Bedeutet für dich:
Bei Variante 1 (50%-Regel): du fährst für Hessen
Bei Variante 2 (2 CH-Teams): du fährst für das St.Gallen/Bern-Team

Gruß
Chevato

Offline racerfun

  • Teamchef
  • Yeti
  • ****
  • Beiträge: 1.355
  • Karma: +37/-0
  • RLP Hexer
  • InGame Nick: racerfun
  • SC:14 BL: Rheinland-Pfalz
  • SC:15 BL: Rheinland-Pfalz
  • SC:16 BL: Rheinland-Pfalz
Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #29 am: Januar 04, 2014, 10:00:46 Vormittag »
Ich habe für die 50% Regel abgestimmt.

Am Rande. Warum laßt ihr nicht mind. 80% der Fahrer antreten und zwar resultierend aus der Gesamtstärke jedes einzelnen Teams. Dann wären auch, z.B. die "Reservisten" von überfüllten Teams gefordert. Das gäbe mit Sicherheit, die ein oder andere Überraschung und man würzt dadurch den SRC zusätzlich an (natürlich nur unter der Vorraussetzung das das technisch überhaupt machbar ist). ;)


@racerfun
« Letzte Änderung: Januar 04, 2014, 10:02:18 Vormittag von racerfun »



SC:16 SKI CHALLENGE Bundesliga Forum

Re: Welchen Modus für SRC
« Antwort #29 am: Januar 04, 2014, 10:00:46 Vormittag »